Wohnumfeld + Öffentlicher Raum

Wohnsiedlung Hildesheimer Wald
Maßnahmenkonzept

  • Ort Hildesheim, Niedersachsen
  • Auftraggeber Baugenossenschaft Wiederaufbau eG
  • Leistungsphasen 1 – 9
  • Ausführung 2009
  • Gesamtgröße ca. 9.250 m²
  • Aufgaben Erstellung und Umsetzung eines Maßnahmenkonzeptes zur Freiraumentwicklung in historisch wertvollem Bestand

In landschaftlich reizvoller Lage und mit guter Verkehrsanbindung an die Innenstadt liegt das denkmalgeschützte Ensemble dieses Quartiers. Auf der Basis eines Gestaltungsleitfadens ist ein Entwicklungs- und Maßnahmenkonzept entstanden, das das Wohnumfeld attraktiver macht und die Anwohner stärker mit ihrer Siedlung verbindet. Das Leitmotiv Licht, Luft, Sonne prägt den Freiraum mit Einheitlichkeit und Einfachheit in der Gestaltung und Materialwahl. Zusätzliche Austritte, Mietergärten und Stellflächen entwickeln den Freiraum zeitgemäß weiter.

Weitere Projekte

Bildung + Forschung

Gewerbe + Erschließung

Wohnumfeld + Öffentlicher Raum

Spielplätze + Wohnheime

Pflegekonzepte + Freiflächenmanagement

Kindertagesstätten + Schulen