Pflegekonzepte + Freiflächenmanagement

Freiflächenmanagement
Kartierung, Pflegepläne, Leistungsbeschreibung, Controlling

  • Ort Braunschweig, Niedersachsen
  • Auftraggeber Staatliches Baumanagement Braunschweig
  • Ausführung ab 2007
  • Aufgaben Aufstellung von Unterlagen zur Pflege von Außenanlagen ausgewählter Landesliegenschaften

Die professionelle Bewirtschaftung von Freiflächen gewinnt an Bedeutung für die Wohnungswirtschaft und andere große Immobilieneigentümer. Ein wert- und kostenoptimiertes Liegenschaftsmanagement ist Voraussetzung für ein langfristig gutes Erscheinungsbild der Anlagen, die eine Identifikation der Nutzer ermöglichen. Die rechtlichen Verpflichtungen des Eigentümers (Verkehrssicherungspflicht Baumbestand, Winterdienst, Spielplatzkataster, Barrierefreiheit) können mit den Instrumenten des Freiflächenmanagements gut abgebildet werden. Pflegekonzepte werden gemeinsam mit dem Nutzer bzw. Eigentümer festgelegt, um die dynamische Unterhaltung der Freiflächen und damit den Werterhalt fachlich zu qualifizieren. Die Pflegeunterlagen ausgewählter Landesliegenschaften dienen auch der Weiterentwicklung der Werkzeuge des Pilotprojekts Stamm-LV.

voriges Projekt

nächstes Projekt

Weitere Projekte

Bildung + Forschung

Gewerbe + Erschließung

Wohnumfeld + Öffentlicher Raum

Spielplätze + Wohnheime

Pflegekonzepte + Freiflächenmanagement

Kindertagesstätten + Schulen