© Planungsbüro Hoffmann Landschaftsarchitektur GmbH · Kasernenstraße 36 · 38102 Braunschweig

Haupteinfahrt, Skulptur

Braunschweig, 2006-2007

 

Der Vorplatz des unter Ensembleschutz stehenden Wachgebäudes wurde geöffnet, um die Außenwirkung der Forschungseinrichtungen zu verbessern. Dabei sind Stilelemente aus der Entstehungszeit freigestellt und aufgewertet worden. Den Auftakt bilden markante Torsäulen. Als wesentliches Gestaltungselement zur neuen Prägung des Platzes trägt ein kreisförmiges Objekt bei, das außerdem den Verkehrsfluss regelt. Typische Forschungsaktivitäten werden öffentlichkeitswirksam als „Galerie der Kulturpflanzen“ gezeigt.